Pressemitteilung

Kongress-Festival ‹Soziale Zukunft› wird verschoben!

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Veranstaltung um ein Jahr verschoben. Gemeinsam mit unseren Partnern freuen wir uns auf die Durchführung des Kongress-Festivals vom 17. bis 20. Juni 2021 in der Jahrhunderthalle Bochum.

 

Bereits bezahlte Beiträge für Ticket und Verpflegung werden von uns automatisch erstattet. Wir werden regelmäßig über die weiteren Entwicklungen informieren. Mehr Informationen finden Sie in der Pressemitteilung...

Arbeitsgruppen

Freitag, 12. Juni 2020 | 11.30 - 13.15 Uhr

Samstag, 13.Junie 2020 | 11.30 - 13.15 Uhr

 

(Änderungen vorbehalten)

 

 

Bildung

1. EssenzCoaching – Die spirituelle Dimension

Transformative Persönlichkeitsbildung durch EssenzCoaching

Albert Pietzko, Sabine Thanner-Pietzko

 

2. Zukunft der Bildung

Wie mit den bildungspolitischen und -wissenschaftlichen Herausforderungen umgehen?

Prof. Dr. Jost Schieren

 

3. Jede*r ist willkommen!

Für eine offene und inklusive Gesellschaft

Prof. Dr. Ulrike Barth, Prof. Dr. Thomas Maschke mit Studierenden

 

4. Die gemeinsame Entwicklung von Erde und Mensch:

Der handlungspädagogische Ansatz

Dr. Peter Guttenhöfer, Dr. Manfred Schulze

 

5. Anforderungen einer zukünftigen Wirtschaft.

Wie müssen sich Lern- und Ausbildungsprozesse verändern?

Jost Buschmeyer, Dr. Wilfried Gabriel, Tillman Kieser, Peter Elsäßer, Nico Schrode

 

6. Gemeinsamen Zukunftstraum entwickeln

Wie gestalten Schüler*innen, Eltern und Lehrer *innen aktiv neue Lernräume?

Schüler*innen Waldorf SV, Ellen Niemann

 

7. Wie sprichst du denn?

Soziale Zukunft braucht Kommunikation

Hannah, Moritz, Kaja und weitere Schüler*innen aus NRW

 

8. Erziehung als Kunst

Räume gestalten, in denen sich gesellschaftliche Zukunftskeime entwickeln.

Nele Auschra, Eva Wörner, Hans Hutzel und weitere Vorstandsmitglieder vom BdFWS

 

9. Weltenwandler*in werden

Ein Projekt von EOS Erlebnispädagogik für junge Menschen

Roswitha Merazzi, Dr. Michael Birnthaler

 

10. Orientierungszeiten nach der Schule.

Was brauchen junge Menschen, um ihren Weg zu finden? Welche Angebote gibt es?

Dr. Imke-Marie Badur

 

11. Selbstbestimmt studieren

Studiengangs-Initiative: wir nehmen unsere Bildung selbst in die Hand!

Fedelma Wiebelitz, Gina Witzig

 

12. Waldorfpädagogik weltweit

Sprungbrett für Zukunftsgestaltung

Nana Göbel

 

13. Vom Freiwilligendienst zum Beruf

Nachwuchsförderung in sozialen Organisationen

Stefan Wurster

 

 

Religion

14. Frei, verantwortlich und tatkräftig sein!

Religiöse Praxis im und für den gesellschaftlichen Wandel.

Gisela Thriemer, Tom Tritschel

 

15. Islam und Naturschutz

Eine spirituelle Reise

Mona Nielen

 

 

Soziale Kompetenzen

16. Ansätze aus der Theorie U

Zuhören und sich selbst, von der Zukunft her begegnen

Dr. Ursula Versteegen

 

17. Den Menschen sehen!

Übung zu einem tieferen Blick in der Begegnung.

Alexander Schaumann

 

18. Soziale Skulptur denken

Imaginative Zugänge zur sozialen Gestalt und Gestaltung

Dr. Wolfgang Zumdick

 

19. Spirituelle Organisationsentwickelung

Soziale, seelische Entwicklungsfragen von Gemeinschaften und Organisationen

Dirk Kruse

 

20. Dialogische Kultur

Ein Weg in die Soziale Zukunft

Angelika Sandtmann

 

21. Hochsensibilität als transformative Kraft.

Das Potential der Hochsensibilität als persönliche und soziale Kraft entdecken und kultivieren.

Kerstin Hamme-Hategekimana

 

22. Transformation der psychischen Spaltung

Eine Lösung für den Mind-Behaviour-Gap der Nachhaltigkeit.

Ann-Christin Abbenhaus, Dr. Daniel Sieben

 

23. GlücksTaten-Workshop für nachhaltigen Konsum

Gemeinsam Ideen entwickeln und lokal umsetzen

Tim Schwermer

 

24. Neue Arbeitswelt

Integrale Dialogpraxis und Digitalisierung

Dr. André Salfeld, Gerd Klostermann

 

25. Support the change!

In 10 Schritten zu erfolgreichen Interventionen für Verhaltensänderung von Bürgern

Rosa Strube, Christian Malarciuc

 

26. Radikal liebevoller Aktivismus

Das Projekt living utopia für einen gesellschaftlichen Wandel

Tobi Rosswog

 

 

Sozialwissenschaft

27. Bedingungsloses Grundeinkommen

Den schöpferischen Menschen freisetzen

Philip Kovce

 

28. Kapitalismus und Menschlichkeit

Wiedersprüche, Fragen und Entwickelungsansätze

Stefan Padberg

 

29. Boden – Arbeit – Kapital:

Die vergessene soziale Dreigliederung - Perspektiven der sozialen Dreigliederung Rudolf Steiners

Prof. Dr. André Bleicher

 

30. Wertewandel. Klimawandel. Gemeinsam Mensch sein.

Nachhaltig wirken für die Erde und eine inklusive Gesellschaft

Ulrike Benkart, Karen Rieman, Dr. Angelika Schade, u.a.

 

31. Soziale Prozesse mit Ton sichtbar machen.

Die Forschungsmethoden des Projektes ‹Gemeinschaft erfahren›

Hannah Geldbach, Gerriet Schwen

 

32. Gemeinwohlökonomie in einer  vernetzten Wirtschaft

Ich und das Gemeinwohl

Arbeitskreis Bildung Gemeinwohlökonomie

 

33. Mindsets und nachhaltige Lebensstile

Santa Meyer-Nandi, Jessica Böhme

 

34. Die Erkenntnis des rhythmischen Menschen als Grundlage der Sozialgestaltung.

Stephan Eisenhut

 

35. Systemtransformation - Ideen und Strategien für die Welt von morgen

Zur Praktikabilität und Fruchtbarkeit des anthroposophischen Sozialimpulses

Gerald Häfner

 

36. KarmaKonsum

Do good with your Money

Christoph Harrach

 

37. Soziale Nachhaltigkeit

Der Mensch als Grundlage einer freiheitlichen Gesellschaft.

Prof. Michael Opielka

 

 

Kunst 

38. Kunst sehen!

Fähigkeitsbildung für eine Soziale Zukunft

Dr. David Hornemann

 

39. Musik und Sprache als Quelle der menschlichen Würde

Gespräch und praktische Übungen zur sozialen Aufgabe der Kunst

Lena Sutor Wernich, Marco Bindelli

 

40. Kongress-Chor der Vielen

Die Stimme erheben und den Diskurs singen

Bernadette LaHengst

 

41. Eurythmie-Workshop

In Bewegung kommen, sozialer Zusammenhang erfahren, kreative Prozesse entdecken

Katharina Okamura, Pia Secondo

 

42. Workshop für Partizipationstheater.

Soziale Prozesse künstlerisch sichtbar machen.

Dominik Werner

 

 

Anthroposophie

43. Karmaarbeit als Soziale Notwendigkeit.

Wie schulen wir uns in Schicksalsfragen?

Hans Supenkämper

 

44. Begegnen als Schicksalsereignis

Zusammen gestalten an einer neuen Zukunfts-Kunst.

Jaak Hillen

 

45. Anthroposophie.

Wahrnehmen und Handeln aus dem Verbundensein mit der Welt

Griet Hellinckx

 

46. Was ist Anthroposophie?

Eine kritische Auseinandersetzung mit Rudolf Steiner.

Dr. Jens Heisterkamp

 

47. Konzentration und Meditation

Übungen zur Entwicklung meiner seelischen und geistige Fähigkeiten.

Prof. Dr. Christoph Hueck

 

48. Wie kommt Neues in die Welt?

Impulse aus der anthroposophischen Geisteswissenschaft Üb- und Gesprächsgruppe

Anke Steinmetz, Oliver Dittmar, Klaudia Saro

 

 

Ökologie

49. Aqua viva?

Wie kann ein lebensförderndes Wasser für die Zukunft erhalten werden?

Dr. Manfred Schleyer

 

50. ‹Greening the Desert›

SEKEMs Zukunftsvision für Ägypten

Helmy Abouleish

 

51. Lebendigkeit zelebrieren als Ressource für den notwendigen Wandel

Dr. Hildegard Kurt

 

52. Tiefenökologie

Zum Wesenhaften der Natur durchdringen

Dr. Renatus Derbidge

 

 

Entwicklungszusammenarbeit

53. Die soziale Klimakatastrophe:

Der Zusammenhang von Rechtspopulismus und Migrationsfragen

Barbara Schiller, Francesco Zoccarato

 

54. Menschen in Not

Die Arbeit der Grünhelme dort wo es brennt.

Martin Mikat

 

55. Bebt die Erde, bebt das Selbst

Notfallpädagogik in den Krisenregionen der Welt.

Lukas Mall

 

 

Demokratie

56. ‹... aber die Ursache liegt in der Zukunft.› (Joseph Beuys)

Johannes Stüttgen

 

57. In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Open Space und Gespräche

Dr. Simone Helmle, Mona Lenzen-Abouleish

 

58. Demokratische Willensbildung

Wie Bürgerräte und Volksabstimmungen die politische Kultur verändern.

Daniel Schily

 

 

Gesundheit

59. Gesundheit braucht einen neuen Sozialen Raum.

Gestaltungselemente eines öffentlichen Gesundheits-Hauses

Carmen Eppel, Sarah Oran, Dr. med Anne-Gritli Göbel-Wirth

 

60. Cooking For Future

Gesunde Ernährung für Mensch und Planet

Dr. med. Sebastian Göbel

 

61. Patient*innen im Wandel

Die soziale und individuelle Dimension von Selbstfürsorge und -management bei chronischen Krankheiten

Anette Bopp

 

 

Landwirtschaft

62. Die Zukunft der Landwirtschaft führt ins Zentrum der Kultur.

Hof Pente – ein Zukunftslabor

Dr. Tobias Hartkenmeyer

 

63. Projekt Mikrolandwirtschaft

Gemüseanbau in Städten und Gemeinschaften für alle.

Bertram Fischer

 

64. Saatgut.

Unsere Zukunft in der Krise und was hat das mit mir zu tun?

Gebhard Rossmanith

 

65. Wesensgemäße Bienenhaltung

Wie wir Honig- und Wildbienen praktisch schützen können.

Barbara Leineweber, Ralf Berghahne

 

66. An der Zukunft von Erde und Mensch arbeiten.

Spirituelle, ökologische und soziale Aspekte der biol. dyn. Landwirtschaft

Jean-Michel Florin

 

 

Wirtschaft

67. Solidarisches Handeln

Die Zukunft von Versicherungen

Lukas Kunert, Britta Buchholz

 

68. Chancen eG

Wie sich Bildung solidarisch finanzieren lässt.

Florian Kollewijn

 

69. Zukunftsfähiges Unternehmertum

Zur Verbindung von dezentraler Führung und Nachhaltigkeit

Sarah Mewes, Jonas Bothe

 

70. Wahrhaftig Produkte vertreiben?

Barcamp-Session zur Sprachkultur in Unternehmen

Jan Miller

 

71. Gemeinwohlökonomie und assoziatives Wirtschaften

Wie gelingt eine demokratiekonforme Wirtschaft zwischen Mitbestimmung und unternehmerischer Initiative?

Änder Schank, Helmut Wolman

 

72. ‹Wer vom Ziel nichts weiß …›

Zukunftsgestaltung als Erkenntnis- und Willensakt

Wolfgang Gutberlet, Hilmar Dahlem

 

73. Lust auf neues Wirtschaften gestalten!

Wie erwerben wir die notwendigen Transformations-Skills für eine Weconomy?

Dr. Franz Alt, Peter Spiegel

 

74. There is no alternative:

Die Europäische Kreditinitiative und ihr Bild einer ‹Economy for Future›

Gerhard Meister